internationalnucleareventscale7

Icon

power – strom und macht

Marcoule France

Susanne Gerber

12.09.2011

One person has been killed and four injured, one seriously, by an explosion at the southern French nuclear site of Marcoule. There were no radioactive leaks after the blast, caused by a fire near a furnace in the Centraco radioactive waste storage site, officials said. It produces MOX fuel, which recycles plutonium from nuclear weapons, but does not include reactors. It is a major site involved with the decommissioning of nuclear facilities.

Map

The Centraco treatment centre belongs to a subsidiary of national electricity provider EDF. The explosion hit the area at 1145 local time (0945 GMT).“For the time being nothing has made it outside,“ said a spokesman for France’s Atomic Energy Commission (CEA). The International Atomic Energy Agency (IAEA) said it was in touch with the French authorities to learn more about the nature of the explosion. Marcoule was opened in 1955 and is one of France’s oldest nuclear sites. It is located in the Gard department in Languedoc-Roussillon region, near France’s Mediterranean coast.

http://www.bbc.co.uk/news/world-europe-14883521

Am 12. September 2011 explodierte ein Verbrennungsofen für schwach radioaktive Abfälle auf dem Gelände der Atomanlage. Eine Sprecherin der Atomanlage teilte mit, dass es zur Freisetzung von radioaktivem Material gekommen sein könnte. Auf Grund dieser Vermutung wurde eine Sicherheitszone eingerichtet. Die französische Atomaufsichtsbehörde ASN und die Polizei dementierten jedoch, dass Radioaktivität ausgetreten sei. Laut Medienberichten starb ein Mensch durch die Explosion, vier Verletzte wurden von der französischen Atomsicherheitsbehörde ASN bestätigt. Die Ursache der Explosion ist noch nicht bekannt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kernkraftwerk_Marcoule

 

Advertisements

Einsortiert unter:Accident

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: